24. Theologische Sommerakademie
in Augsburg vom 14. bis 17. September 2016

Der katholische Glaube: Kraftquelle für den Alltag

Die Theologische Sommerakademie findet im Haus St. Ulrich in Augsburg statt.

Programmflyer mit Anmeldeformular

Mittwoch, 14. September 2016

15:00 Uhr Öffnung des Tagungsbüros im Haus St. Ulrich
18:00 Uhr Hl. Messe zu Ehren des Heiligen Geistes
in St. Ulrich und Afra zur Eröffnung der Tagung

Prälat Prof. Dr. Dr. Anton Ziegenaus, Bobingen
19:00 Uhr Abendessen
20:15 Uhr Was geht uns die Apokalypse an?
Prof. Dr. Marius Reiser, Mainz

Donnerstag, 15. September 2016

07:30 Uhr Frühstück
08:30 Uhr Leben aus der Liturgie – Von der Kunst, Gottesdienst zu feiern
Prof. Dr. Cornelius Roth, Fulda
10:15 Uhr Nachfolge Jesu an der Hand Mariens
Prälat Prof. Dr. Dr. Anton Ziegenaus
12:00 Uhr Mittagessen
15:00 Uhr Der Ablass – ein vernachlässigter Weg zu Gott
Pater Dr. Johannes Nebel FSO, Thalbach
16:00 Uhr Kaffeepause
16:30 Uhr Das Brauchtum – Vehikel des Glaubens?
Prälat Ludwig Gschwind, Mindelzell
18:00 Uhr Pontifikalamt am Fest der Schmerzhaften Muttergottes
in St. Ulrich und Afra

S. Exz. Bischof Dr. Vitus Huonder, Chur
19:00 Uhr Abendessen

Freitag, 16. September 2016

07:30 Uhr Frühstück
08:30 Uhr Vergleich der Schauungen von Therese von Konnersreuth und Anna Katharina Emmerich
Ihre Auswirkungen auf Menschen zu ihren Lebzeiten und heute
Frau Gisela Schinzel-Penth, München
10:15 Uhr Die Lebenskraft der katholischen Kirche
Prof. Dr. Josef Kreiml, St. Pölten
12:00 Uhr Mittagessen
14:00 Uhr Wallfahrt zum Herrgöttle von Biberbach
(Ablasskirche im Heiligen Jahr)
Abfahrt vor dem Haus St. Ulrich
15:00 Uhr Begrüßung und Einstimmung in einer Statio an der Kreuzigungsgruppe Prozessionsweg zur Kirche (Wir beten den Barmherzigkeitsrosenkranz)
15:15 Uhr Wallfahrtsmesse „Gnade und Barmherzigkeit“
Pfarrer Dr. Ulrich Lindl, Biberbach
16:00 Uhr Meditative Kirchenführung
16:30 Uhr Stehimbiss im Pfarrhof
17:00 Uhr „Mit Grenzen über-leben“
Vortrag im Pfarrsaal
Pfarrer Dr. Ulrich Lindl
18:00 Uhr Vesper mit Gelegenheit zum Empfang des Einzelsegens
mit dem großen Kreuzpartikel
18:45 Uhr Rückfahrt
20:00 Uhr Abendessen

Samstag, 17. September 2016

07:30 Uhr Frühstück
08:30 Uhr Damit Ehe und Familie erhalten bleiben
Pfarrer Dr. Christian Schulz, Hahnbach
10:00 Uhr Die Gaben des Heiligen Geistes als Schlüssel für den Alltag
Ein vergessenes Thema der (Moral-)Theologie
P. Dr. Dr. Markus Christoph SJM, Blindenmarkt
11:00 Uhr Hl. Messe zum Abschluss der Sommerakademie in St. Ulrich und Afra
Prälat Prof. Dr. Dr. Anton Ziegenaus
12:30 Uhr Mittagessen
Änderungen im Programm sind möglich, Ergänzungen werden mitgeteilt.
Geistliche, die während der Akademie konzelebrieren möchten, werden gebeten,
Albe und Stola mitzubringen.


Größere Kartenansicht

 

© 2010 IK-Augsburg e. V.| Home | Kontakt | Links | Impressum |